GOOSE GOURMET GEWINNSPIEL

 

Teilnahmebedingungen & Datenschutz bei GOOSE Gourmet Gewinnspielen

(Stand: 21.06.2018)

 

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel „Dritte Sorte Waffelbackmischung“ auf Instagram

  • Ende des Gewinnspiels: Sonntag, 24.6.2018 um 23:59 Uhr
  • Bekanntgabe des Gewinners: Montag, 25.6.2018, um 14 Uhr auf unseren Social Media Kanälen
  • Gewinn: Waffelbackmischungs-Set bestehend aus 2 Dosen (1x Kräuterwaffeln, 1x Blumenwaffeln), inkl. Versandkosten (innerhalb Deutschlands) bei Versand per Post, ansonsten kann der Gewinn gerne bei uns in der Firmenzentrale (GOOSE Gourmet GmbH, Ludwigstr. 10, 60327 Frankfurt am Main) abgeholt werden.
  • Der/die Gewinner/in nimmt per Kommentar teil (nur ein Kommentar pro Nutzer zulässig) und wird per Zufallsgenerator ausgewählt – die Nummer (Reihenfolge) des Kommentars  zählt.
  • Die Beiträge/Kommentare dürfen keine Rechte Dritter verletzen.
  • Die Gewinner werden über Instagram benachrichtigt.
  • Der/die Gewinner/in verpflichtet sich zur Rückmeldung innerhalb von 20 Tagen, bevor der Gewinn verfällt.
  • Instagram/Facebook hat nichts mit dem Gewinnspiel zu tun, wird von der Verantwortung freigestellt und Anfragen müssen sich an uns (GOOSE Gourmet GmbH) richten.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Die (Nutzer-)Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet.
  • Alle Nutzer haben ein Recht auf Auskunft ihrer Daten, deren Korrektur oder Löschung.
  • Alle Nutzer willigen mit ihrer Teilnahme ein, dass ihr Nutzername bzw. der Gewinner-Inhalt auf unseren GOOSE Gourmet Kanälen (Facebook / Instagram) präsentiert wird.

Datenschutz bei GOOSE Gourmet Gewinnspielen

Datenschutzhinweise für das GOOSE GOURMET Gewinnspiel „DRITTE SORTE WAFFELBACKMISCHUNG“

Die GOOSE Gourmet GmbH, Ludwigstr. 10, 60327 Frankfurt am Main (nachfolgend „GOOSE Gourmet“ oder „wir“ genannt) führt das Gewinnspiel „DRITTE SORTE WAFFELBACKMISCHUNG“ (nachfolgend das „Gewinnspiel“) durch, welches den Teilnahmebedingungen (siehe oben) unterliegt.

Die vorliegende Datenschutzhinweise gelten für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Durchführung des Gewinnspiels. In Ergänzung hierzu wird auf die allgemeine Datenschutzerklärung von GOOSE Gourmet (siehe http://www.goosegourmet.de/datenschutz) verwiesen.

• Verantwortlicher

Verantwortlicher im datenschutzrechtlichen Sinne ist die:

GOOSE GOURMET GmbH,

Ludwigstr. 10,

60327 Frankfurt am Main

E-Mail: hello@goosegourmet.de

• Umfang und Zweck der Datenverarbeitung

Bei einer Teilnahme am Gewinnspiel verarbeiten wir von Ihnen initial die nachfolgenden Daten:

• Öffentliche Instagram Profilinformationen inkl. Nutzername

• Abgegebener Instagram Kommentar (Text unter unserem Bild)

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten der Teilnehmer zur Durchführung des Gewinnspiels, u.a. um festzustellen, ob Sie teilnahmeberechtigt sind sowie zur Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner per E-Mail/Instagram Nachricht. Stellen Sie uns die genannten Daten nicht zur Verfügung ist eine Teilnahme am Gewinnspiel bzw. eine Kontaktaufnahme bzgl. einer Gewinnmitteilung nicht möglich.

Im Falle eines Gewinns werden wir zudem von Ihnen die nachfolgenden Daten zum Versand des Gewinns erfragen:

• Vollständiger Name

• Anschrift

Ihren und Namen und Ihre Adressdaten, die wir im Falle einer Gewinnbenachrichtigung von Ihnen per E-Mail anfragen, dienen ausschließlich der Versendung des Gewinns. Stellen Sie uns die genannten Daten nicht zur Verfügung ist eine Gewinnversendung nicht möglich.

• Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Datenverarbeitung dient ausschließlich dem Zweck der Durchführung des Gewinnspiels. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung dieses Schuldverhältnisses ist somit § 28 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b) der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

• Speicherdauer

Nach Beendigung des Gewinnspiels werden Ihre im Rahmen des Gewinnspiels verarbeiteten Daten grundsätzlich innerhalb von 14 Tagen gelöscht.

• Ihre Betroffenenrechte

Soweit GOOSE Gourmet personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, stehen Ihnen als Betroffener die in unserer allgemeinen Datenschutzerklärung ausgeführten Betroffenenrechte unter den datenschutzrechtlichen Voraussetzungen zu (Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Recht auf Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung; Recht auf Unterrichtung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht; Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung, Beschwerderecht gegenüber einer Aufsichtsbehörde).

error: Hey, das gehört uns!